Kontakt | Datenschutzerklärung | AGB | Rechtlicher Hinweis | Impressum

Schweizer
SCHWEIZER HYPNOSE
INSTITUT 1 SEMINARE
HYPNOSELBSTHILFE JETZT
SEELENREISEN PROGRESSION
REGRESSION REINKARNATION
 
StartKontaktKostenKontras
 

KONTRAINDIKATIONEN

Ausschlusskriterien für eine Hypnose sind:

- geistig behinderte Menschen
 
- schwere Herz- und Kreislauferkrankungen
 
- Menschen, die gerade vor Kurzem einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall hatten
 
- Psychosen (Schizophrenie, bipolare Störungen, endogene Depressionen, Borderline-Störungen oder anderen schweren psychischen Erkrankungen; insbesondere, wenn Wahn oder dissoziative Symptome vorliegen)
 
- Menschen die Psychopharmaka einnehmen (individuell zu besprechen)
 
- Persönlichkeitsstörungen
 
- Thrombose-Patienten
 
- Epilepsie
 
- Schwangere
 

Die Liste ist keinesfalls vollständig. Sollten Sie also unsicher sein, ob eine Hypnose Lebensberatung für Sie sinnvoll und indiziert erscheint, kontaktieren Sie uns gerne via Email oder rufen Sie uns an.

In unserem Downloadbereich stellen wir einen Aufklärungsbogen mit Informationen über Hypnose und Erfassungsbögen für Sie bereit, den/die Sie bitte zur Erstsitzung ausgefüllt mitbringen oder uns vorab per Email zusenden können. Gerne senden wir Ihnen diese/n auf Wunsch auch per Email oder per Post zu.

Download

Impressum1Über Uns1Download
Datenschutz 1 AGB 1 Rechtliches
copyright © 2018 by SCHWEIZER HYPNOSE

facebook instagram linkedin xing twitter