Kontakt | Datenschutzerklärung | AGB | Rechtlicher Hinweis | Impressum

Schweizer
SCHWEIZER HYPNOSE
INSTITUT 1 SEMINARE
SELBST-LIEBE SCHULUNG
HYPNOSELBSTHILFE HYPNOSPIRIT
 
StartKontaktKostenKontras
 

SEMINARE

Preise Termine Anmeldung Feedback Seminare
Kurs1 Kurs2 Kurs3 Kurs4 Kurs5 Kurs6 Kurs7 Kurs8

Komplettausbildung Quereinstieg Selbst-Liebe PEW

Prüfung I Prüfung II Prüfung III Forschungsgruppe
 

Kurs 2 = HYPNOSELBSTHILFE 2

Fort Geschrittene Techniken der Hypnose

HYPNOSELBSTHILFE 2, ist ein Kurs der auf den Basis Techniken des Grundkurses (Kurs 1) aufbaut. Unsere Seminarteilnehmer erlernen in diesem Kurs weiterführende Techniken der Hypnose, die in ihrer Wirkung deutlich über die Techniken aus Kurs 1 hinaus reichen. Wir vermitteln in diesem Kurs Kenntnisse der analytischen Hypnose und Sie erlernen eine Sitzung interaktiv mit Ihrem Klienten zu führen. Durch den hohen Übungsanteil, sind Sie in der Lage, das vermittelte Wissen, unmittelbar nach dem Kurs souverän für Ihre Klienten einzusetzen.

Die weiter führende Ausbildungsreihe führt zum "HYPNOSELBSTHILFE MASTER (SHI)" und dem darauf aufbauenden "HYPNOSPIRIT MASTER (SHI)". Eine Teilnahme vonn Kurs 2-4, erfüllt die Voraussetzung für die Prüfungszulassung des "HYPNOSELBSTHILFE MASTER (SHI)". Kurs 2 kann unabhängig von anderen Seminaren gebucht werden.

Kurs 2 umfasst 4 Tage

1. Fort Geschrittene Induktionstechniken
- Induktionen selbst gestalten
 
2. Suggestionskonzepte gestalten
 
3. Metaphern und Beispielgeschichten
 
4. Hypnose Anker
- Diverse Anker
- Anker mit Selbsthypnose setzen
 
5. Farben und Hypnose
 
6. Analytische Hypnose
- Analytische Hypnose und Ideomotorik
- Aufklärung des Klienten
- Schöne Momente
- Zurück zur Ursache
 
7. Superlearning Prinzip
 
8. Sprachgebrauch in der Hypnose
 
9. Suggestionstexte
- Diverse Suggestionstexte mit interaktivem Teil
 

Das Bessere ist immer der Feind des Guten! Daher zeichnen sich unsere Seminare durch einen überdurchschnittlich hohen und praxisnahen Übungsanteil aus. Dies ermöglicht Ihnen einen souveränen Start mit den neu erlernten Hypnose Techniken. Die erlernten Techniken können Sie daher gleich nach dem Kurs für Ihre Klienten einsetzen und auch für sich selbst nutzen.

Unsere Kursreihe baut aufeinander auf. Somit erfüllt Kurs 2 die Teilnahmebedingungen für Kurs 3.

Sie erhalten am Ende des Seminares ein Teilnahme Zertifikat.

Teilnahmebedingungen sind, eine Zusage, das Wissen zum Wohle der Klienten einsetzen zu wollen. Sie sollten zudem das 18. Lebensjahr vollendet haben und die Kontraindikationen für sich ausschließen können. Zudem sollten Sie Kurs 1 besucht haben oder Vorkenntnisse in den Grund Techniken der Hypnose mit Urkunden oder Rechnungen nachweisen können.

Teilnehmeranzahl
Um eine Ausbildung sicher stellen zu können, in der intensiv und praxisnahe gegenseitig geübt werden kann, begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf 18 Teilnehmer. Ab 9 Teilnehmern wird die Gruppe von 2 Referenten betreut. Dies ist insbesondere während der Übungen sehr wichtig.

Seminare individuell als Einzelteilnehmer buchbar
Unsere Seminare können Sie auch mit individueller Terminabsprache, als Einzelteilnehmer, buchen. Die Schulungstage werden zusammenhängend gebucht. Hierbei verdoppelt sich der jeweilige Seminarpreis.

Buchung von einzelnen Schulungsstunden
Unsere Seminare können Sie auch ganz individuell, auf Sie passend abgestimmt, als Einzelstunden buchen. Hierbei berechnen wir unseren jeweils aktuell gültigen Stundensatz, den Sie unter Kosten einsehen können. Das Zertifikat für das jeweilige Seminar, wird dann nach dem Erreichen von Lehrinhalt und der Lehrstundenanzahl überreicht. Diese Einzelschulungsstunden können Sie über Kontakt buchen.

Preise, Termine und Anmeldung.

Impressum1Über Uns1Download
Datenschutz 1 AGB 1 Rechtliches
copyright © 2019 by SCHWEIZER HYPNOSE

facebook instagram linkedin twitter