Kontakt | Datenschutzerklärung | AGB | Rechtlicher Hinweis | Impressum

Schweizer
SCHWEIZER HYPNOSE
INSTITUT 1 SEMINARE
SELBST-LIEBE SCHULUNG
HYPNOSELBSTHILFE HYPNOSPIRIT
 
StartKontaktKostenKontras
 

Sitzungstermin absagen

Absage von Beratungs-, Coaching- oder Hypnose- terminen


Der gute Rapport (Umgang) zwischen Klient und Berater, ist die Basis für eine respektvolle und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für die erfolgreiche Beratung oder Durchführung einer Hypnose, eines Coachings oder einer anderen von uns angebotenen Leistung, ist eine absolut zuverlässige Wahrnehmung vereinbarter Termine äußerst wichtig.

Für HYPNOSPIRIT Sitzungen ab 3 Stunden planen wir nur einen einzigen Termin für den jeweiligen Tag und Sitzungsleiter ein, da sich eine derartige Sitzung vom Zeitrahmen nicht genau bestimmen lässt.

Für HYPNOSPIRIT Sitzungen ab 4 Stunden hält sich der jeweilige Sitzungsleiter einen Tag danach, zusätzlich den gesamten Tag frei, da Sitzungen ab 4 Stunden nicht mehr genau in der Zeit planbar sind und durchaus auch in Einzelfällen 6-7 Stunden andauern können.

Wir bitten daher um Verständnis für die Absagefristen, die sich hieraus ergeben.

Der Klient verpflichtet sich somit mit der Buchung, eine Terminabsage rechtzeitig, das bedeutet:

- bei Sitzungen bis 2 Stunden spätestens zwei Werktage (Mo-Fr),

- bei Sitzungen ab 3 Stunden spätestens fünf Werktage (Mo-Fr),

- bei Sitzungen ab 4 Stunden spätestens zehn Werktage (Mo-Fr), vor dem vereinbarten Termin, mitzuteilen. 

Jeder verbindlich vereinbarte Termin, der nicht innerhalb der Absagefrist abgesagt wird, wird daher pauschal mit der Zeit in Rechnung gestellt, die wir als Mindestplanzeit für die jeweils gebuchte Sitzung als Zeitrahmen einplanen.

 

Impressum1Über Uns1Download
Datenschutz 1 AGB 1 Rechtliches
copyright © 2019 by SCHWEIZER HYPNOSE

facebook instagram linkedin twitter