C SHI
 
HOMEiÜBER MICHiSCHWEIZER HYPNOSEiINSTITUTiSEMINAREiSITZUNGENiSHOPiKONTAKT

 

 

 

 

 

 

"Die Bildung ist in glücklichen Zeiten eine Zierde,

in unglücklichen eine Zuflucht.“

― Aristoteles ―

 
  LiEBE

IST DEINE ENT-SCHEIDUNG!

 

SEMINARE HYPNOSELBSTHILFE COACH

MODUL 1 1 MODUL 2 1 MODUL 3 1 MODUL 4

Komplettausbildung 1 Quereinstieg 1 Individualausbildung

HYONOSELBSTHILFE COACH 1 HYPNOSPIRIT COACH

HYPNOSELBSTHILFE COACH

Absolventen der Prüfung III erhalten auf Anfrage die Möglichkeit sich zum "HYPNOSELBSTHILFE COACH (SHI)" ausbilden zu lassen.

Nach bestandener Prüfung IV zum "HYPNOSELBSTHILFE COACH (SHI)" können Sie sich als COACH am Institut bewerben.

Diese Ausbildung umfasst insgesamt ca. 640 Zeitstunden. Wobei die Ausbildung (Kurs 1-4) inkl. der Prüfung I, von insgesamt 119 Zeitstunden, angerechnet werden.

Die weitere Ausbildung enthält ein Intensiv Training Prozess der Ent-Wicklung, mit Prüfung, von insgesamt 19 Tagen. Dieses Intensiv Training setzt das erlernte Wissen aus Kurs 4 in der Praxis an einem beispielhaften Prozess der Ent-Wicklung um. Die 19 Tage werden auf 7 Termine (133 Zeitstunden) im Monatsrhythmus, wie folgt verteilt :

- PEW 1 - Konzept + Protokollerstellung (2 T)

- PEW 2 - 1. Klausur - Vergangenheit / Blockaden (3 T)

- PEW 3 - 2. Klausur - Konflikte / Tabus (3 T)

- PEW 4 - 3. Klausur - Vision (3 T)

- PEW 5 - 4. Klausur - Leitbild (3 T)

- PEW 6 - 5. Klausur - Strategie (3 T)

- PEW 7 - Unternehmens-Konzept / Prüfung (2 T)

Die weitere Ausbildung enthält einen Tag (7 Zeitstunden) Selbst-Liebe Intensiv Training mit praktischen Übungen aus Kurs 3.

Die weitere Ausbildung enthält 3 weitere Ausbildungsrunden (Kurs 1-4) inkl. Prüfung I, dies entspricht weiteren 51Tagen (357 Zeitstunden). Wobei die erste Runde eine reine Wiederholung ist. Ab der zweiten Runde werden erste kleine Referententätigkeiten unter Anleitung eines Ausbilders geübt und Übungen mitbetreut. Ab der dritten Runde werden schon anspruchsvollere Referententätigkeiten unter Anleitung eines Ausbilders geübt und Übungen mitbetreut.

Die Anzahl der Wiederholungsrunden können bei besonderer Begabung und entsprechender Vorbildung auch verkürzt werden. Hierüber entscheidet die Leitung des Institutes.

Diese Ausbildung enthält auch einen Teil des Selbststudiums, wo diverse Literatur selbstständig durchgearbeitet werden muss.

Hiernach erfolgt die Prüfung IV. Diese umfasst 3 Tage (24 Zeitstunden).

Nach bestandener Prüfung IV besteht die Möglichkeit sich zum "HYPNOSPIRIT COACH (SHI)" ausbilden zu lassen.

Sie erhalten nach Bestehen der Prüfung ein Qualitäts-Zertifikat.

Wir freuen uns immer über ein konstruktives Feedback.

Sitzung buchen Seminar buchen
 
Pfeil Kontakt 1 Datenschutz 1 AGB 1 Impressum 1 Rechtlicher Hinweis 1 Gästebuch facebook instagram linkedin twitter
 
cSHI